hebammerei

wochenbettambulanz

zeiten

ab dem 09.11.2021

für schwangere und wöchnerinnen

montags zwischen 17 und 20 uhr nach terminvereinbarung


leistung

wir bieten eine ein - oder auch mehrmalige beratung in der schwangerschaft und/oder unterstützung im wochenbett an. egal ob es dabei um das baby oder anliegen als elternteil geht:

z.b.: hilfe bei beschwerden in der schwangerschaft, beratung und informationen rund um die geburt, kontrolle der wundheilung des bauchnabels beim baby, kontrolle des gewichts in abhängigkeit der ernährungsweise der kindes, stillhilfe oder beratung bei schwierigkeiten und und und...

hier ist man mit all seinen fragen gut aufgehoben.

 

gerne kannst du dich auch zu einem vorgespräch bereits während der schwangerschaft melden und dich über angebote informieren.


kosten

als hebamme kann ich in der gesamten schwangerschaft und bis zu 12 wochen nach der geburt unterstützen. die kosten der hebammensprechstunde werden im rahmen der hebammenhilfe von der gesetzlichen krankenkasse übernommen. wenn man privat versichert ist, erhält man eine rechnung gemäss der privaten gebührenverordnung.


gerne mitbringen

  • handtuch
  • mutterpass
  • versicherungskarte
  • ggf. u-heft des kindes


schwangerschaftsvorsorge & wochenbettbetreuung

kontakt

schirin jäger

tel.: 0163 3686226

mail: hebammeschirin@web.de



akupunktur

leistung

auf anfrage kann auch eine akupunkturbehandlung z.b. zur geburtsvorbereitung gebucht werden. als schwangere kannst du für eine geburtsvorbereitende akupunktur ab der 36. schwangerschaftswoche behandelt werden, um die geburt zu erleichtern. die akupunktursitzungen finden dann nach absprache wöchentlich statt und dauern 20 min.


kosten

eine sitzung kostet 20 euro und wird nach der behandlung privat bezahlt. 

akupunktursitzungen müssen selbst gezahlt werden. quittungen können aber mit bitte um erstattung bei der krankenkasse eingereicht werden, denn es gibt krankenkassen, die die kosten anteilig übernehmen.