vera ruchatz

   

ich bin vera, sozialpädagogin, und angehende kinder- & jugendpsychotherapeutin, mutter von zwei kindern, große schwester, wertschätzend, emphatisch, entscheidungsfreudig, kreativ, naturverbunden, reflexionsbereit, sensible und wertschätzende beobachterin, offen, engagiert, selbstkritisch, tatkräftig, achtsam, fröhlich und bewegungsfreudig.

   

meine philosophie.

schon seit langem ist es mein wunsch, familien mit ihren babys und kindern ein stück auf ihrem weg zu begleiten, ihnen einen entspannten start zu ermöglichen und gemeinsam in schwierigen situationen individuelle lösungsmöglichkeiten zu finden. ich betrachte gerne gemeinsam mit den eltern oder familien die problemlage und die bedürfnisse und sichtweisen der einzelnen personen, um dann lösungsmodelle zu erarbeiten, die individuell passend sind.

 

es ist mein anliegen, gemeinsam mit den eltern den ursprung des kindlichen handelns herauszufinden - ob in kursen, im beratungssetting oder in der einzeltherapie.

das unterstützt uns dabei die kindlichen verhaltensweisen besser zu verstehen und auf dieser basis neue wege für das miteinander zu finden, sodass alle beteiligten berücksichtigt werden. aus dieser inneren haltung heraus kann bindung begleitet und gestärkt werden.

 

ich möchte familien darin unterstützen ihren eigenen weg zu finden und sie in ihrer individualität wahr- und ernstzunehmen. denn jede familie ist anders und braucht andere lösungen. dazu gehört meine wertschätzende und ressourcenorientierte beobachtungsweise, die mich in meiner arbeit auszeichnet. 



2008    abschluss studium sozialpädagogik

 

2009    anerkennungsjahr bei stiftung leuchtfeuer der familienhilfe köln

 

2011      beginn ausbildung kinder- und jugendpsychotherapeutin an der kbap bonn

 

2012     geburt erste tochter

 

2014    ausbildung zur safe-mentorin

 

2015     geburt zweite tochter

 

2019     arbeit als tagesmutter bei den "waldhüpfern" elterninitiative waldkindergarten brühl

 

2020    praktikum autismus ambulanz der uniklinik köln

 

08/2021     approbation zur kinder- und jugendpsychotherapeutin